Autor Thema: Klappscheinwerfer lässt sich nicht mehr öffnen, wie zerlegen?  (Gelesen 298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Road-Runner

  • Frischfleisch
  • Join Date: Mai 2010
  • Beiträge: 27
  • Country: de
  • Ort: München
  • show must go on
Hallo,
Ich hatte seit einigen Wochen das Problem dass der rechte Scheinwerfermotor nach dem Schließen des Scheinwerfers ein paar Sekunden nachläuft.
Hab mir nichts weiter dabei gedacht, jedoch hat es sich inzwischen so entwickelt dass dieser Scheinwerfer zunächst später aufging als der andere und irgendwann gar nicht mehr aufging bzw. nur noch halb oder nach mehrmaligem Ein- und Ausschalten.
Wollte mir die ganze Sache nun mal genauer ansehen, hab auch schon auf Verdacht das Zahnrad bei cars&stripes bestellt, aber jetzt habe ich das Problem dass der Scheinwerfer gar nicht mehr aufgeht. Der Elektromotor läuft übrigens, Schalter und Relais etc. kann man also schon mal ausschließen. Es scheint sich um ein mechanisches Problem zu handeln, die manuelle Betätigung geht leider auch nicht mehr seitdem, ich kann an dem Rädchen drehen so lange ich will da tut sich nichts. Was nun? Wer kann mir helfen  :'(
Ich kann den Scheinwerfer ja nur zerlegen wenn er offen ist, oder?
/// Das Leben ist zu kurz für zu viel Vernunft ///

Offline ThunderHawk

  • Join Date: Sep 2008
  • Beiträge: 754
  • Country: de
  • Ort: 88512 Mengen
  • PONTIAC - Driving Excitement
Versuch mal den scheinwerfer von hand zu heben und den dreharm des mechanismuses dann vom motor abzuschrauben. ich hab das mit dem scheinwerfermotor bei meinem 4th gen dieses jahr durchgemacht, und bei mir war es leider nicht das zahnrad sindern der motor ist von der ankerplatte ausgeschlagen gewesen.
Good luck!
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Life is too short to drive boring cars!

Offline Chris95

  • Join Date: Mär 2016
  • Beiträge: 415
  • Country: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
Servus! ;)

Zu 99,99% sind die Buchsen im Scheinwerfermotor hinüber. Über die Jahre nudelt das Plastik darin aus und die Buchsen lösen sich schließlich in ihre Bestandteile auf.
Da gibts Reparatursätze für, mach am Besten gleich beide Seiten. Die Motoren sind mit 3 Schrauben gehalten und easy rauszubauen, dann den Motor zerlegen und neue Buchsen einbauen ;) Um an die Schrauben zu kommen musst du mit einer Hand den Scheinwerfer hochdrücken und mit der anderen drehst du am oberen Ende vom Scheinwerfermotor. In eine Richtung gibt er den Scheinwerfer frei und du kannst ihn nach oben aufdrücken. Dann die Verkleidungen und den Reflektor ausbauen und du kommst super gut an alles ran. Wenn du den Motor offen hast, kannst du gleich das ganze Ding ruhig einmal saubermachen und neu fetten, schadet sicher nicht  ::)

https://www.ebay.com/itm/Corvette-Fiero-Firebird-Headlight-Motor-Repair-kit-Pins-Bushing-Pellets-Gasket/151304710197?fits=Make%3APontiac%7CModel%3AFirebird&epid=1590100708&hash=item233a76a835%3Ag%3Aaj0AAOxyOypSXeTF&_sacat=0&_nkw=pontiac+firebird+headlight+motor+bushing&_from=R40&rt=nc&_trksid=m570.l1313

Hier, die reichen im Grunde, aber es gibt Sie auch noch mit dem Zahnrad.

https://www.ebay.com/itm/87-92-Pontiac-Firebird-Headlight-Motor-Gear-and-Bushing-Kit-for-2-Motors-NEW/391722052945?fits=Make%3APontiac%7CModel%3AFirebird&hash=item5b34742d51%3Ag%3AOyoAAOSwIgNXl9QL&_sacat=0&_nkw=pontiac+firebird+headlight+motor+bushing&_from=R40&rt=nc&_trksid=m570.l1313

Wenn du geschickt bist oder jemanden kennst, kannst du dir die auch aus einem Alustück drehen (lassen) ;) Dann hälts ewig!

Viel Erfolg! :thumb:
« Letzte Änderung: 07. Aug 18, 20:03 von Chris95 »
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline Road-Runner

  • Frischfleisch
  • Join Date: Mai 2010
  • Beiträge: 27
  • Country: de
  • Ort: München
  • show must go on
Herzlichen Dank für eure schnellen und kompetenten Antworten  :thumb:
Jetzt weiß ich Bescheid, werde die Tage versuchen mit gleichzeitigem Ziehen den Scheinwerfer manuell aufzudrehen. Die Buchsen werde ich mir dann von einem guten Freund aus VA oder Alu drehen lassen. Das Zahnrad habe ich mir dann wohl umsonst bestellt  :skandal:
Viele Grüße
/// Das Leben ist zu kurz für zu viel Vernunft ///

Offline ThunderHawk

  • Join Date: Sep 2008
  • Beiträge: 754
  • Country: de
  • Ort: 88512 Mengen
  • PONTIAC - Driving Excitement
Umsonst sind die zahnräder nicht bestellt. wenn die zahnräder ein schräge verzahnung haben, ähnlich derer der 4th gen, dann rennt jeder Dreher/Fräser davon, oder du, weil das mal richtig asche kostet solche dinger in geringen stückzahlen herzustellen.
Bau die Motoren erstmal aus, und dann siehst ja was ab geht  :thumb: :java:
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Life is too short to drive boring cars!

Offline Road-Runner

  • Frischfleisch
  • Join Date: Mai 2010
  • Beiträge: 27
  • Country: de
  • Ort: München
  • show must go on
Leider habe ich nach wie vor keine Chance, den Scheinwerfer nach oben zu bekommen.

Auch nicht mit gleichzeitigem Hochziehen des Scheinwerfers und Drehen des Handrads am Motor... ich bin jetzt ein wenig ratlos  :-\ kann den Scheinwerfer ja schlecht mit einem Montierhebel aufhebeln, dann ist alles kaputt.
/// Das Leben ist zu kurz für zu viel Vernunft ///

Offline Dave Die

  • Join Date: Jul 2014
  • Beiträge: 66
  • Country: de
  • Ort: Dresden
ich hab das selbe Problem, ich lese mal mit ::)
92 Firebird V6
79 Chevrolet Caprice

Offline Road-Runner

  • Frischfleisch
  • Join Date: Mai 2010
  • Beiträge: 27
  • Country: de
  • Ort: München
  • show must go on
Die Sache nervt mich zunehmend, ich habe jetzt schon mehrmals alles versucht. Muss wohl die ganze Front zerlegt werden Stoßstange weg etc. einen anderen Weg scheint es nicht zu geben.   :java:
/// Das Leben ist zu kurz für zu viel Vernunft ///

Offline Chris95

  • Join Date: Mär 2016
  • Beiträge: 415
  • Country: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
Okay, das wundert mich, ei mir gings so :D
Versuch doch sonst mal, die drei Motorschrauben von unterm Auto zu lösen, das Gestänge da auszuhängen und dann eventuell den seitlich erstmal wegzubauen/ nach unten raus.
Denn ohne Motor und Getriebe verursacht ja nix mehr Widerstand.
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline Road-Runner

  • Frischfleisch
  • Join Date: Mai 2010
  • Beiträge: 27
  • Country: de
  • Ort: München
  • show must go on
Den Gedanken hatte ich auch schon, aber von unten sieht es so aus als wäre zu viel Blech dazwischen, um dort hinzukommen. Ich werds mir morgen mal genauer ansehen aber ich glaube die Chancen stehen schlecht.
/// Das Leben ist zu kurz für zu viel Vernunft ///

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

Camaro79

14. Aug 18, 10:22
Moin,
ist zufällig noch jemand auf der SEMA SHOW am 30.10- 02.11
 

Beagle85

09. Aug 18, 09:08
Jemand von euch am Wochenende in Heist? westlich von Hamburg (Wings & Wheels)  :D
 

Kassenpanzer

06. Aug 18, 20:31
Einem vom Euch der blauen late4th-gen in Wiesbaden Nordenstadt? Vom Fahrrad aus gesehen und dachte kurz, es wäre meiner  ;D
 

Micha1810

03. Aug 18, 18:59
Aufgeschoben, fahre selten im Dunkeln.  ;)
 

vH

03. Aug 18, 17:24
Herzlichen Glückwunsch :)
Was ist mit Fernlicht und Blinkerhebel?
 

Micha1810

02. Aug 18, 08:47
TÜV neu ohne Mängel und mit dickem Lob zum Pflegezustand!  :D ;D
 

Terence_Hill

01. Aug 18, 18:36
boah ist die Anzeige schlimm: Caddylack Deviell...da stellt sich einem alles auf. Ist so ne Fake Anzeige, oder? EIn Besitzer eines solchen Fahrzeuges wüsste ja wie man das schreibt  ;)
 

ThunderHawk

24. Jul 18, 19:38
Der blinkerhebel ist nur gesteckt! den kannst aus dem wischerschalter mit sanfter gewat rausziehen. allerdings muss zur demontage des wischerschalters das lenkrad ab. ist der wischerschalter vom blinkerschalter ab kommst wohl an das gestänge ran
 

Micha1810

24. Jul 18, 08:46
Boah, ätzend. Dachte ich bringe mal eben bei einem kalten Weizen das Fernlicht i.O. aber is wohl nich...
 

Rocky48

24. Jul 18, 06:57
Jepp!
 

Micha1810

23. Jul 18, 18:58
Sagt mal....muss beim 3rd Gen zum Ausbau des Blinkerhebels das Lenkrad raus?!  >:(
 

Chrissie

18. Jul 18, 18:22
Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht das wir so einen Button haben bzw hatten. Auf der rechten Seite sieht man ja die neuesten Beiträge und so viele sind das täglich ja nicht. Und ja, die Software schreit nach Erneuerung. Wir bitten um Geduld ;)
 

PontiacV8

18. Jul 18, 17:53
...safari zeigt nicht, android chrome auch nicht...firefox auf win 10 auch nicht...man sieht zwar ein "new"...aber eben nur als schrift bzw eingerahmt...aber nicht als butto...
 

J.C. Denton

18. Jul 18, 17:28
Chrome auf dem Handy, Firefox auf dem PC. Geht bei beiden nicht.
 

Rocky48

18. Jul 18, 14:42
Also bei mir ist der Button zu sehen und funzt auch. Surfe mit FIREFOX
 

PontiacV8

18. Jul 18, 13:33
@Oli/Denton: ...ja, bei mir sind die "Neu" Buttons auch defekt und werden nicht richtig angezeigt...wahrscheinlich hat die Forensoft einen weg... :D
 

PontiacV8

18. Jul 18, 13:32
@Oli/Denton: ...na, bei mir sind die "Neu" Buttons auch defekt und werden nicht richtig angezeigt...wahrscheinlich hat die Forensoft einen weg... :D
 

andy

18. Jul 18, 07:49
So läuft das nicht. Die Verkaufsanzeige wird entfernt. Dafür haben wir den Marktplatz
 

Sascha1309

18. Jul 18, 02:06
*Verkaufsanzeige gelöscht*

Show 50 latest