Autor Thema: Eingang Differential  (Gelesen 505 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Eingang Differential
« am: 03. Jul 18, 19:31 »
Hallo Leute
Habe mal eine Frage.Hab heute die zweiteilige Kardanwelle ausgebaut und ne einteilige verbaut.Wollte euch mal fragen wieviel Spiel die hintere Kardanwellenaufnahme haben darf,die ins Differential geht.Ich kann sie ein paar Millimeter nach links und rechts drehen.Gibt es da irgendwelche Werte für?
Hab keine Probleme ,würde mich nur mal interessieren.Danke euch.
Camaro 3,8 V6  2001

Offline Ferdi454

  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 186
  • Country: de
  • Ort: Hof
  • 1-6-5-4-3-2
Antw:Eingang Differential
« Antwort #1 am: 03. Jul 18, 20:42 »
Drehen?
du meinst sicher das Zahnflankenspiel? einige mm sind in Ordnung.
1996 Pontiac Firebird 3.8 5-Speed
245/275 Corvette C6 Wheels
KYB AGX & Geiger/Vogtland ↧ 50/50 mm
3,5" Flowtech Afterburner

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Antw:Eingang Differential
« Antwort #2 am: 03. Jul 18, 21:06 »
Ja drehen,habs kurz vorm Einbau der neuen Welle mal versucht nach links und rechts zu drehen,quasi die Bewegung der Kardanwelle .
Camaro 3,8 V6  2001

Offline Ferdi454

  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 186
  • Country: de
  • Ort: Hof
  • 1-6-5-4-3-2
Antw:Eingang Differential
« Antwort #3 am: 03. Jul 18, 21:37 »
einige mm, ich schmeiß einfach mal 1-2° Rotation in den Raum; müssen vorhanden sein.

Das Zahnflankenspiel ist in diesem Fall das J:



Beim 10-Bolt ist hierbei von .46mm backlash die Rede. + Spiel der Steckachsen.

Dieses Spiel muss vorhanden sein, da sonst die Zähne bei "Idealem" Getriebe mit 100% Kontakt sehr viel Verschleiß abbekommen würden: Reibungsfläche ist größer, Getriebeöl wird verdrängt oder kommt erst garnicht ran, Zähne verhaken sich weil Wärmeausdehnung oder Rundheit, usw...
1996 Pontiac Firebird 3.8 5-Speed
245/275 Corvette C6 Wheels
KYB AGX & Geiger/Vogtland ↧ 50/50 mm
3,5" Flowtech Afterburner

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Antw:Eingang Differential
« Antwort #4 am: 03. Jul 18, 22:01 »
Okay ,schon mal danke,ich habe ca.7mm Spiel nach rechts und 7mm nach links,dürfte dann zuviel sein.
Camaro 3,8 V6  2001

Offline ThunderHawk

  • Join Date: Sep 2008
  • Beiträge: 741
  • Country: de
  • Ort: 88512 Mengen
  • PONTIAC - Driving Excitement
Antw:Eingang Differential
« Antwort #5 am: 04. Jul 18, 20:43 »
Das ist sicher das spiel inkl dem der steckachsen! also von endanschlag bis endanschlag bis du die räder mit der kraft an der kardanwelle drehen kannst?
Das gleiche spiel habe ich auch seit 2009, seit ich das diff neu lagern habe lassen.
Nicht immer gleich auf den kompletten totalschaden tippen  :thumb:
Oder führe genauer auf wie du das spiel an deiner hinterachse bestimmt hast  ;)
Pontiac Firebird Formula with Corvette C5 LS6 Engine swap
Life is too short to drive boring cars!

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Antw:Eingang Differential
« Antwort #6 am: 04. Jul 18, 21:21 »
Genau so wie du es beschreibst habe ich das Spiel gemessen von Anschlag links bis Anschlag rechts.Habe ab und zu beim beschleunigen ein leichtes knacken aus dem Bereich ,habe vermutet das es daran (zuviel Spiel) liegen könnte.Werde morgen erstmal eine ausführliche Fahrt machen um zu testen ob das knacken noch vorhanden ist,vielleicht war es ja auch die zweiteilige Kardanwelle.
Camaro 3,8 V6  2001

Offline Beagle85

  • Frischfleisch
  • Join Date: Feb 2017
  • Beiträge: 36
  • Country: 00
  • Ort: Wedel
Antw:Eingang Differential
« Antwort #7 am: 05. Jul 18, 06:44 »
Das Knacken hatte ich bei meinem 99er V6 auch letztes Jahr. Ursache dafür war ein axiales Spiel der Kardanwelle im mittleren Lager. Seitdem ich eine Einteilige verbaut habe ist endlich Ruhe.

Offline Ferdi454

  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 186
  • Country: de
  • Ort: Hof
  • 1-6-5-4-3-2
Antw:Eingang Differential
« Antwort #8 am: 06. Jul 18, 02:11 »
Das Knacken hatte ich bei meinem 99er V6 auch letztes Jahr.

Das Knacken kann auch von eingelaufenen Kreuzgelenken kommen, wenn die nicht mehr gängig sind :)



Wie gesagt + Spiel der Steckachsen.
PS: Das o.g. Backlash soll vom ring gear aus gemessen werden, nicht vom pinion. Also mal auch am "Rad drehen"  :ugly: hier hast du ja auch dann das Spiel der Steckachsen.. falls du wirklich 100% Gewissheit bekommen willst, kommst nicht rum den Deckel runter zu nehmen.
1996 Pontiac Firebird 3.8 5-Speed
245/275 Corvette C6 Wheels
KYB AGX & Geiger/Vogtland ↧ 50/50 mm
3,5" Flowtech Afterburner

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Antw:Eingang Differential
« Antwort #9 am: 09. Jul 18, 19:26 »
Hallo
Bin heute erst dazu gekommen ne Probefahrt zu machen,war immer mit dem Mopped unterwegs.
Mit der neuen Kardanwelle läuft er soweit top,was geblieben ist ,ist ab und an das metallische klackern beim anfahren.
Werde mich die Tage mal auf die suche begeben  und Ursachenforschung betreiben.
Danke schonmal für eure bisherigen Tipps.
Falls noch wer ne Vermutung hat ,immer her damit.
Gruss

automatisch zusammengefuehrt


Hi Leute
Hat jemand einen Tip wo ich neue C-Cips bekomme?Bei den üblichen Verdächtigen hab ich nix gefunden.
Danke.
« Letzte Änderung: 10. Jul 18, 22:29 von nelson2002 »
Camaro 3,8 V6  2001

Offline Alex.H

  • Join Date: Sep 2016
  • Beiträge: 217
  • Country: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Antw:Eingang Differential
« Antwort #10 am: 11. Jul 18, 08:37 »
Mike & Franks
Oliver Racing
KTS

 ;)

Offline nelson2002

  • Join Date: Apr 2016
  • Beiträge: 57
  • Country: de
  • Ort: Berlin
Re: Eingang Differential
« Antwort #11 am: 12. Jul 18, 19:47 »
Danke habs bei M+F gefunden.
Will ja auch an der HA beide Radlager tauschen,da gibt es ja die Radlager(ca.30 Euro) und die Radnaben(ca.280 Euro).
Kann man die Radlager in den Radnaben tauschen(hab gehört das es nicht gehen soll was ich , mir nicht vorstellen kann) oder wozu sind die Radlager gedacht?
Danke
Camaro 3,8 V6  2001

Offline Ferdi454

  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 186
  • Country: de
  • Ort: Hof
  • 1-6-5-4-3-2
Re: Eingang Differential
« Antwort #12 am: 13. Jul 18, 06:13 »
Radlager hinten: stinknormale Wälzlager zum reinpressen/schlagen. Steckachsen = keine Radnaben.
(Da es die 10-Bolt seit Ewigkeiten gibt, passen sogar die Radlager vom 70er Camaro/Firebird  :D)

Sehr gutes HowTo von Chrisfix ("Dual caliper"-teil einfach ignorieren): https://www.youtube.com/watch?v=gjqeFEyaUxc


Radlager vorne: Radnabe als Einheit mit Lager zum montieren, nicht verpresst.
 
1996 Pontiac Firebird 3.8 5-Speed
245/275 Corvette C6 Wheels
KYB AGX & Geiger/Vogtland ↧ 50/50 mm
3,5" Flowtech Afterburner

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

Chrissie

Heute um 18:22
Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht das wir so einen Button haben bzw hatten. Auf der rechten Seite sieht man ja die neuesten Beiträge und so viele sind das täglich ja nicht. Und ja, die Software schreit nach Erneuerung. Wir bitten um Geduld ;)
 

PontiacV8

Heute um 17:53
...safari zeigt nicht, android chrome auch nicht...firefox auf win 10 auch nicht...man sieht zwar ein "new"...aber eben nur als schrift bzw eingerahmt...aber nicht als butto...
 

J.C. Denton

Heute um 17:28
Chrome auf dem Handy, Firefox auf dem PC. Geht bei beiden nicht.
 

Rocky48

Heute um 14:42
Also bei mir ist der Button zu sehen und funzt auch. Surfe mit FIREFOX
 

PontiacV8

Heute um 13:33
@Oli/Denton: ...ja, bei mir sind die "Neu" Buttons auch defekt und werden nicht richtig angezeigt...wahrscheinlich hat die Forensoft einen weg... :D
 

PontiacV8

Heute um 13:32
@Oli/Denton: ...na, bei mir sind die "Neu" Buttons auch defekt und werden nicht richtig angezeigt...wahrscheinlich hat die Forensoft einen weg... :D
 

andy

Heute um 07:49
So läuft das nicht. Die Verkaufsanzeige wird entfernt. Dafür haben wir den Marktplatz
 

Sascha1309

Heute um 02:06
*Verkaufsanzeige gelöscht*
 

Andreas H.

16. Jul 18, 19:37
Naja, wenn alle angefühtren Arbeiten sogar von einem Laien in ein paar Minuten erledigt sein sollten, dann frage ich mich natürlich scon, warum der Verkäufer die Karre nicht selbst i.O. bringt.... ;)
 

J.C. Denton

16. Jul 18, 09:00
Ist bei euch auch der "Neu" Button bei neuen Forenbeiträgen nicht mehr zu sehen? Ist sowohl auf dem PC als auch bei meinem Schmartfon so...
 

BenettonF12001

12. Jul 18, 22:52
Der Balancer ist sowieso fertig.
 

engineer

12. Jul 18, 13:25
Ventiltrieb und Steuerkette bekommt man auch "analog" mit Messuhr gecheckt.
 

Alex.H

12. Jul 18, 13:05
Wem sagst Du das? Mein Vergaser macht auch nicht, wie er soll. Der Austausch der labbrigen Kette hat bei meinem gar nichts gebracht. Nicht mal das Gängigmachen der Fliehkraftverstellung...
 >:(
 

BenettonF12001

11. Jul 18, 20:14
Tja, eigentlich sollte man das meinen, aber der LG4 Motor ist echt wie verhext. Ich werde als nächstes die Steuerkette freilegen und prüfen.
 

Alex.H

11. Jul 18, 08:34
Kannst Du denn mit den aktuellen Methoden was an dem Trans Am anfangen?
 

BenettonF12001

11. Jul 18, 00:34
Juhuuu, Diagnosetechniker Prüfung bei Mercedes-Benz erfolgreich abgeschlossen. Ich glaub jetzt gehts meinem Trans Am Motor an den Kragen, hab endlich wieder Zeit.  :D
 

KHB

30. Jun 18, 15:25
Lichtmaschine heute eingebaut, alles wieder gut. Bloß bis ich die Schrauben wieder sauber reinkommen habe kostete mich eine Stunde extra. Da wär eine zweite Hand von Nöten gewesen; -)
 

KHB

29. Jun 18, 23:05
Danke, das wollte ich hören.
 

J.C. Denton

29. Jun 18, 21:24
Ja, das genügt. :)

Show 50 latest