Autor Thema: Gelöst -> Fehlercode P1441  (Gelesen 418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HellAwaits

  • Neuzugang
  • Join Date: Mär 2015
  • Beiträge: 3
  • Country: at
  • Ort: Mautern an der Donau
Gelöst -> Fehlercode P1441
« am: 12. Jun 18, 16:52 »
Hallo Leute,

Vor zwei Tagen schien bei mir die SES Leuchte auf - natürlich gleich mittels OBDII Adapter ausgelesen.

P1441 -> Evaporative Emission (EVAP) System Flow During Non-Purge

Da hier im Forum nichts darüber stand hab ich mich mittels Google schlau gemacht. Da mein Englisch nicht das gelbe vom Ei ist bin ich noch etwas unschlüssig. Lese von defekten Tankdeckel (realtiv neu und intakt) bis zu verstopfter Leitung/defektes Magnetventil beim Aktivkohlefilter.

Hatte jemand vielleicht schon den Fehlercode und weiß ein paar Tipps?

Ganz vergessen, 3.8l, 4 gen, bj 1996


Lg Matthias
« Letzte Änderung: 21. Aug 18, 08:54 von HellAwaits »

Offline Ferdi454

  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 187
  • Country: de
  • Ort: Hof
  • 1-6-5-4-3-2
Antw:Fehlercode P1441
« Antwort #1 am: 22. Jun 18, 15:11 »
Du hast links von der Ansaugbrücke, ziemlich mittig ein kleines viereckiges Solenoid, der elektrisch angesteuert via Vakuum die Benzindämpfe über das EVAP-System in den Aktivkohlebehälter und über dort in den Benzintank umleitet. Vermutlich ist einfach nur eine Vakuumleitung undicht.

Hier das ganze System, das du überprüfen solltest:


1996 Pontiac Firebird 3.8 5-Speed
245/275 Corvette C6 Wheels
KYB AGX & Geiger/Vogtland ↧ 50/50 mm
3,5" Flowtech Afterburner

Offline MurtigradV8

  • Frischfleisch
  • Join Date: Dez 2016
  • Beiträge: 14
  • Country: de
  • Ort: Ditzingen
  • 1996 Trans Am
Antw:Fehlercode P1441
« Antwort #2 am: 22. Jun 18, 18:02 »
Dein Tankdeckel sollte nicht belüftet sein. Also no vented. Das war das Problem bei mir.

Offline HellAwaits

  • Neuzugang
  • Join Date: Mär 2015
  • Beiträge: 3
  • Country: at
  • Ort: Mautern an der Donau
Re: Fehlercode P1441
« Antwort #3 am: 21. Aug 18, 08:53 »
So Leute das Problem war eigentlich ganz einfach. Ich habe hinten am Aktivkohlefilter mittels Luftdruck ganz leicht in die Leitungen geblasen.
Dann machte es kurz "plopp". Beim nachgehen der Leitungen konnte ich im Bereich unterhalb der Fahrersitzes sehen, dass die Leitung aus der gammeligen Gummiverbindung gerutscht ist. Daraufhin habe ich den Gummischlauch ersetzt, den Fehler gelöscht und seitdem ist Ruhe. Fehler gelöst  :cheesy:

Offline Alex.H

  • Join Date: Sep 2016
  • Beiträge: 219
  • Country: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Re: Gelöst -> Fehlercode P1441
« Antwort #4 am: 21. Aug 18, 14:17 »
Also war der Gummischlauch zu, oder wie?

Offline HellAwaits

  • Neuzugang
  • Join Date: Mär 2015
  • Beiträge: 3
  • Country: at
  • Ort: Mautern an der Donau
Re: Gelöst -> Fehlercode P1441
« Antwort #5 am: 21. Aug 18, 15:36 »
War ziemlich porös und ausgeleiert und der Schlauch hielt nicht mehr, deshalb konnte sich anscheinend kein Vakuum mehr im System bilden und die SES Leuchte schien auf.
Hoffe, dass sich die Geschichte nun erledigt hat.

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

J.C. Denton

22. Sep 18, 12:04
Nein. Da der Sensor direkt oben senkrecht in der Ansaugbrücke sitzt, tritt nur sehr wenig Kühlmittel aus. Du solltest aber den Neuen direkt in der freien Hand haben, sodass du ihn direkt eindrehen kannst, wenn du den Alten rausziehst.
 

Schwarzer_Schakal

22. Sep 18, 11:02
Kurze Frage, muss ich das Kühlwasser ablassen um den Temperatursensor vom Steuergerät zu wechseln? Habe es bisher immer gemacht wenn Kühlmittel abgelassen war. V6 92.
 

Schwarzer_Schakal

22. Sep 18, 11:01
Super, das freut uns
 

BenettonF12001

20. Sep 18, 22:02
Yeah, mängelfreie HU mit dem 82er T/A.  :D Motorlauf nach wie vor bescheiden, aber der Winter wird Abhilfe schaffen.
 

Arrowhead

16. Sep 18, 10:20
3rd Gen Firebird in einer aktuellen deutschen Fernsehwerbung!!! https://youtu.be/ohWqiGnlAMY
 

PontiacV8

15. Sep 18, 14:19
...hier gleichmal ein 1987er....und man findet zig andere...das ist kein "Selbstumbau" oder sowas...die Firma Zimmer hat damals Pontiac Fieros als Basis genommen...für den Zimmer Quicksilver...also nicht immer gleich meckern...erst informieren  ;)
 

PontiacV8

15. Sep 18, 14:14
...das ist nicht der erste und einzige Johnson Phantom...diese Kit Cars und Firma gibts schon sehr lange...geht in die Schiene wie die Excaliburs usw.
 

Rocky48

15. Sep 18, 08:31
Jetzt werden mich zwar alle Puristen steinigen ABER ICH FINDE DEN UMBAU GUT GEMACHT UND DIE OPTIK GEIL  8)
Es lebe der Individualismus  ;D
 

Firefox

15. Sep 18, 00:55
Was für ein Schaden muss ein Mensch den bitte haben so etwas zu machen vorallem wie viel Autos gut brauchen es die man noch so verunstalten kann genug aber doch nicht was was schon immer seltener wird
 

Onkel Feix

13. Sep 18, 22:37
Eieiei, den kann doch eigentlich nur so ein riesengroßer Elektromagnet und eine Presse erlösen :D
 

BenettonF12001

12. Sep 18, 20:55
Ach du Schande!
 

vH

10. Sep 18, 20:30
und Beschreibung bissi dünne...
 

Arrowhead

10. Sep 18, 15:48
Und dafür wurde ein Trans Am TPI geopfert... :-(
https://goo.gl/eZ55dP >:(
 

Chris95

08. Sep 18, 16:36
Schau doch einfach in den Marktplatz oder erstell ein Kaufgesuch ;)
 

dejwitt

07. Sep 18, 22:02

7)akkubefestigung
8)Akku Blockade
9)kraftstoffzuführung und Rückleitung von Kunststoffrohren
10) vorne Stoßstange
11)links Kotflügel
12)left lower deflector panel
 

dejwitt

07. Sep 18, 22:01
Hat jemand Trans Am 1994-97 zum ausschlachten? Ich brauche paar teilen ;) :
1)über Rad Kotflügelkunstoff(right wheel linear)
2)Scheinwerfer befestigungsgurt
3)rechte untere schwelleleiste mit Halterungen
4)sxheibenwischerarm links und rechts
5)wischerarmbefestigungsdeckel rechts und links
6)kü
 

Kassenpanzer

07. Sep 18, 20:16
Morgen Young/Oldtimertreffen im Autokino Neu-Isenburg. Es läuft Manta Manta  :D Jemand von Euch Lust?
 

Schwarzer_Schakal

07. Sep 18, 06:03
Mach's gut Bandit. RIP
 

Chrissie

06. Sep 18, 22:06
Burt Reynolds ist gestorben. RIP Bandit, Held meiner Jugend!!!

Show 50 latest