Autor Thema: 4 Gen Z28 Keilrippenriemen  (Gelesen 176 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ted Daisybär

  • Frischfleisch
  • dabei seit: Mai 2017
  • Beiträge: 20
  • Land: 00
4 Gen Z28 Keilrippenriemen
« am: 12. Jun 18, 00:14 »
Wer weiß die Daten der zwei Keilrippenriemen des LS1 ? Wollte mich nach Ersatz umsehen

Offline BenZ28

  • dabei seit: Mai 2015
  • Beiträge: 99
  • Land: de
  • Ort: Mainz
  • 1999 Camaro Z28
Antw:4 Gen Z28 Keilrippenriemen
« Antwort #1 am: 12. Jun 18, 12:08 »
Ich würde die 2 Riemen von Continental nehmen:

- Hauptriemen Continental Elite 4060790
- A/C Riemen Continental Elite 4040410

Offline Ted Daisybär

  • Frischfleisch
  • dabei seit: Mai 2017
  • Beiträge: 20
  • Land: 00
Antw:4 Gen Z28 Keilrippenriemen
« Antwort #2 am: 12. Jun 18, 21:52 »
Super. Danke für die rasche Antwort

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

KHB

Gestern um 13:34
Danke, so hab ich es gemacht. Hab nur direkt an der LM gemessen.
Neue habe ich schon geordert,  die alte werde ich dann aber auch wieder reparieren als Reserve.
 

ThunderHawk

Gestern um 12:22
Multimeter auf 20v gleichstrom einstellen, motor anwerfen und direkt an der Batterie messen. 12v Lima hopps. 14.4v lima gut. darüberhinaus auch lima hopps
 

KHB

Gestern um 09:44
Guten morgen,
habe heute festgestellt das die Ladekontrolle der Batterie nach unten ging. Batterie hat noch gute 12 Volt. An der Lichtmaschine gegen Masse ist aber auch nicht mehr Spannung.
Lichtmaschine dahingeschieden ?
 

Rocky48

19. Jun 18, 19:16
ERSTER  :D :D :D
 

Chrissie

19. Jun 18, 14:50
Durchgefegt :D War mal wieder Zeit.

Show 50 latest