Autor Thema: Federbeinlager und keramische Bremsbeläge  (Gelesen 382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris95

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 304
  • Land: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
Federbeinlager und keramische Bremsbeläge
« am: 16. Apr 17, 17:25 »
Howdy ! ;)

Was meint ihr:
Beim Tauschen der Federbeine vorne auch gleich Federbeinlager mit wechseln ?

http://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=503179&cc=1251469&jsn=625

Oder haben dies noch nicht nötig nach 30 Jahren ? ^^
Ist dann auch eine Achsvermessung notwendig ? Wo gibts eigentlich neue Schrauben/ Muttern für die Federbeine ?

Und sind keramische Bremsbeläge empfehlenswert für einen Dailydriver?
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline DerSaarländer

  • Mitbürger
  • dabei seit: Dez 2013
  • Beiträge: 348
  • Land: 00
Antw:Federbeinlager und keramische Bremsbeläge
« Antwort #1 am: 16. Apr 17, 19:37 »
Hi

Ich hab mir neue Lager von Gabriel damals bei ner abverkaufs Aktion bei RA schicken lassen und jetz mal auseinandergebaut aber muss sagen die alten haben null Spiel und laufen super geschmeidig. 

Bei dieser Art der Aufhängung liegt keine last auf den lagern die halten nur die stoßkräfte der Dämpfer.

Bei einer mc pherson Aufhängung wäre das was anderes
86 Camaro IROC-Z 5.0 TPI

Offline Chris95

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 304
  • Land: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
Antw:Federbeinlager und keramische Bremsbeläge
« Antwort #2 am: 16. Apr 17, 20:01 »
..Und war nach der Reparatur eine Achsvermessung notwendig ? ;)
Oder derlei anderes ?
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline DerSaarländer

  • Mitbürger
  • dabei seit: Dez 2013
  • Beiträge: 348
  • Land: 00
Antw:Federbeinlager und keramische Bremsbeläge
« Antwort #3 am: 16. Apr 17, 23:36 »
Hatte vor dem zerlegen die spurstangen gemessen und dann Idler Arm, Center link, inner tie rods sowie outer tie rods neu gemacht und alles auf die alten Maße eingestellt.  Achsvermessung macht mein reifenhändler dann mit den Werten aus dem Haynes Manual.
86 Camaro IROC-Z 5.0 TPI

Offline Chris95

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 304
  • Land: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
Antw:Federbeinlager und keramische Bremsbeläge
« Antwort #4 am: 16. Apr 17, 23:46 »
Alles Klar! ;)

.. Dem Haynes Reparaturhandbuch ? Da stehen solche Daten drin ?  :o
1988 Firebird Formula 305 TPI

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

BenettonF12001

08. Okt 17, 15:10
Ach das ist ja der, den du verkaufst. Wenn ich nicht schon ein Auto hätte... Wobei, bei deinem läuft der Motor wohl. :D
 

BenettonF12001

08. Okt 17, 10:50
Sehr schöner Camaro, der durch die Kuchenblechkennzeichen verschandelt wird.  ;)
 

BenettonF12001

20. Sep 17, 07:35
Habe das High Temp RTV Black benutzt am LG4.
 

Chris95

19. Sep 17, 22:46
Abdichten der Ansaugbrücke + Dichtungstausch: Kann jemand eine RTV Dichtmasse empfehlen die jene auch dicht hält?
 

BenettonF12001

19. Sep 17, 18:48
Dann hab ich ja noch 11 Tage Zeit, den Vogel zum Laufen zu bringen.  :D
 

Onkel Feix

19. Sep 17, 14:43
Kurzer Check: Jo, 01.10. stimmt exakt.
 

Onkel Feix

19. Sep 17, 14:41
Der is irgendwann ja.... aber selber auch noch nich vollends auf dem Schirm :)
 

BenettonF12001

18. Sep 17, 23:22
Ist nicht Anfang Oktober Season Closer in Dorsten? 1.10.2017?

Show 50 latest