Autor Thema: ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile  (Gelesen 588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alex.H

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2016
  • Beiträge: 100
  • Land: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Frei nach Rüdiger Hoffmann (  Ich weiß gar nicht, ob Sie's wussten...  :D )

Musste heute mal wieder zum Zoll, um Teile abzuholen. Die letzten kamen immer direkt mit der Post und die Steuern und Gebühren gab's dann als Nachnahme.

Jedenfalls hat die Junge Dame den Inhalt meines Paketes komplett zerpflückt, damit sie mir einen ordentlichen Bescheid ausstellen kann.  ???

Um den danach wieder komplett neu zu schreiben, weil sie anhand der Artikel mit Datumsangabe ( z.B. 70 - 81 ) fest stellte, daß das ja Teile für einen Oldtimer sind, was ich ihr ja locker bestätigen konnte.  :D

Für Oldtimer-Teile gilt auch der ermäßigte Steuersatz von 7%!!

Tja, die letzten Teile kamen ja alle so mit der Post und 19%. Sie sagte mir nur, daß da nicht unbedingt Leute arbeiten, die darauf achten. Für die sind das allgemeine Autoteile und fertig.

Wenn Ihr also demnächst so ein Paket bekommt, könnt Ihr innerhalb 4 Wochen noch Einspruch einlegen und vielleicht noch Geld wieder bekommen.

Ich wusste es leider nicht. :(

Gruß, Alex
« Letzte Änderung: 23. Feb 17, 13:53 von Alex.H »

Offline engineer

  • Mitbürger
  • dabei seit: Jan 2007
  • Beiträge: 1.078
  • Land: 00
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #1 am: 23. Feb 17, 13:43 »
Frei nach Rüdiger Hoffmann (  Ich weiß gar nicht, ob Sie's wussten...  :D )

Musste heute mal wieder zum TÜV, um Teile abzuholen.

Nein, das wusste nicht, dass der TÜV mit Autoersatzteilen handelt.
Das Vergleichen von Fremdmeinungen ist grundsätzlich dem Sammeln von eigenen Erfahrungen vorzuziehen!

Offline Alex.H

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2016
  • Beiträge: 100
  • Land: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #2 am: 23. Feb 17, 13:53 »
Frei nach Rüdiger Hoffmann (  Ich weiß gar nicht, ob Sie's wussten...  :D )

Musste heute mal wieder zum TÜV, um Teile abzuholen.

Nein, das wusste nicht, dass der TÜV mit Autoersatzteilen handelt.

Uuups... :ugly: :thumb:

Offline tengelman

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2015
  • Beiträge: 58
  • Land: de
  • Ort: Schwobaländle
  • Make a Firebird great again!
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #3 am: 24. Feb 17, 20:38 »
ECHT???????
auch für Teile????

Kann man das auch nachträglich rückfordern???

Hab nämlich die letzten Wochen für knapp 2000.- Euro Teile importiert....  >:(

Offline Alex.H

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2016
  • Beiträge: 100
  • Land: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #4 am: 24. Feb 17, 20:52 »
Kann man,  aber laut deren Aussage nur 4 Wochen.

Hier ist auch noch schön beschrieben :

http://www.oldtimer-markt.de/ratgeber/grundlagen/neue-regelung-f%C3%BCr-die-einfuhr-von-oldtimern


Gruß, Alex


Offline greasemonkey

  • Mitbürger
  • dabei seit: Okt 2012
  • Beiträge: 1.204
  • Land: 00
  • Ort: NRW
  • garage maniac
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #5 am: 25. Feb 17, 08:11 »
Ja, aber alles was neueren Herstellungsdatum ist wird zum vollen Steuersatz belegt:

Teile und Zubehör für Kraftfahrzeuge werden in diese Position eingereiht, sofern es sich um Originalteile oder Originalzubehör für Sammlerkraftfahrzeuge handelt, ihr Alter mindestens 30 Jahre beträgt und sie nicht mehr hergestellt werden.

Nachbildungen und Nachbauten sind ausgeschlossen, es sei denn, sie erfüllen selbst die drei oben genannten Kriterien.


Da hast Du aber Glück gehabt, oder New Old Stock gehabt. ;)

Offline Alex.H

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2016
  • Beiträge: 100
  • Land: de
  • Ort: Pattensen
  • 80er Formula 5,0L
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #6 am: 25. Feb 17, 08:34 »
Hab über den Satz auch schon nachgedacht, wie man das wohl auslegen kann. Aber immerhin haben sich da 3! ausgewachsene Zollbeamte mit beschäftigt.  :D
Und nein, es waren neue Teile vom Fbodywarehouse...

Aber ich werde es auf jeden Fall bei den nächsten Bestellungen versuchen...
« Letzte Änderung: 25. Feb 17, 08:40 von Alex.H »

Offline tengelman

  • Mitbürger
  • dabei seit: Sep 2015
  • Beiträge: 58
  • Land: de
  • Ort: Schwobaländle
  • Make a Firebird great again!
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #7 am: 25. Feb 17, 10:37 »
..ich habe auch keine 30 Jahre alte Teile bestellt  :cheesy:
Somit hat sich das für mich auch erledigt.

Trotzdem gut zu wissen in Zukunft.

Offline Micha1810

  • Mitbürger
  • dabei seit: Jul 2013
  • Beiträge: 206
  • Land: de
  • Ort: Niedersachsen
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #8 am: 26. Feb 17, 09:54 »
Versuchen kann man es ja...  ;)
aktuell:
94er Calibra 2.0i 8V
90er Camaro RS Targa 5.0 TBI
84er Manta B GT/E 2.0 E

Offline Fellow

  • Neuzugang
  • dabei seit: Mär 2017
  • Beiträge: 4
  • Land: de
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #9 am: 16. Mär 17, 18:44 »
Wie macht ihr es denn mit dem Versandt? Habt ihr eine US Adresse?
Wollte mir den unteren Teil der Stoßstange ( Valance Panel) bestellen, der Verkäufer versendet aber nicht übersee.

Offline Sven

  • Mitbürger
  • dabei seit: Nov 2005
  • Beiträge: 614
  • Land: de
  • Ort: Potsdam / Soltau
  • 99er Z28 - slightly modified
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #10 am: 17. Mär 17, 06:19 »
http://www.usa-importservice.de/
dauert etwas länger aber klappte bis jetzt ganz gut :thumb:
LS1, 243er, FAST 90/90, 36lbs inj CAI
Tick Performance Stage 2 - 231/235 .625".605" LSA111
LT + Borla catback
PATC / KW Fahrwerk

Offline FlorianGee

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2005
  • Beiträge: 207
  • Land: de
  • Ort: Hamburg
  • Formerly known as "Eckoman"
Antw:ermäßigte Einfuhrumsatzsteuer für Oldtimer-Teile
« Antwort #11 am: 17. Mär 17, 21:35 »
http://www.usa-importservice.de/
dauert etwas länger aber klappte bis jetzt ganz gut :thumb:
Dem kann ich nur zustimmen, hat bisher alles wie geplant funktioniert.
2002 Pontiac Trans Am WS6 Collectors Edition 6spd 1 of 659
MS4, AFR 205, Hooker, Magnaflow, Eaton 3.73, Wilwood, Bilstein

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

BenettonF12001

Gestern um 21:39
Danke. Morgen hol ich den Guten mal aus der Garage und Samstag geht er weg. Wetter passt ja schon mal.  :)
 

Quick Trick

11. Mär 17, 08:02
Benetton, hoffentlich klappts. so ein geiles auto will rennen :)
 

BenettonF12001

09. Mär 17, 23:47
Ende März kommt mein T/A mal zu Hackys US Car Service. Ich gebs auf mit dem LG4 Problem. Vermute eine Steuerkettenlängung. Habe aber nun keine Zeit, diese freizulegen, weil die Garage umgebaut wird.  >:(
 

vH

09. Mär 17, 17:48
Danke für die Info :)
 

Chrissie

08. Mär 17, 20:57
Ich muss gestehen, ich kenne abracar gar nicht  ???
 

greasemonkey

08. Mär 17, 18:34
bzw. vermitteln verkäufe
 

greasemonkey

08. Mär 17, 18:32
abracar gehört zur allianz und kauft mit vertragspartnern fahrzeuge an.
ein wenig von deinem besten werden die schon wollen, denn sonst wird das wenig erfolgreich sein ;)
 

vH

08. Mär 17, 18:28
An die Stuttgarter: Ist "abracar" ein guter Laden? Oder wollen die auch nur mein Bestes?
 

bephza

07. Mär 17, 11:52
Preis passt zum Zustand ;)
 

Rocky48

06. Mär 17, 18:44
Sucht jemand n 2nd Gen Bird als POLICE CAR?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/pontiac-policekar-6-6-oldsmobile/607736539-216-3017
Mit dem 403er Olds wird er sich allerdings schwer tun bei der Verbrecherjagd  :D
 

J.C. Denton

06. Mär 17, 15:18
Ich kenne beim TPI nur eine Dichtung am Verteiler. Und zwar die Papierdichtung direkt am Fuß. Der V6 hat statt der Papierdichtung einen O-Ring.
 

Chris95

05. Mär 17, 16:41
Hey Leute ;) Der Verteiler bei einem 88er 305 TPI hat ja zwei Dichtungen gell ? Eine oben am Blockgehäuse und die Andere sitzt wo ?
 

Schwarzer_Schakal

05. Mär 17, 11:25
Finde ich gut
 

basti86

05. Mär 17, 09:53
http://www.americar.de/magazin/news/neues-fuer-oldtimer-besitzer-h-saison-kennzeichen-fuer-oldtimer.3110

Jetzt kann man H Kennzeichen auch mit Saisonkennzeichen kombinieren.
 

Chrissie

04. Mär 17, 19:41
Genau. Optik ist wie immer Geschmackssache. Vom Fahrerischen Apekt hat er aber wohl nochmal einen guten Schritt nach vorne gemacht und wäre daher gegenüber dem Chally meine erste Wahl.
 

andy

04. Mär 17, 19:05
Die wären natürlich trotzdem willkommen, keine Frage... Die letzte Version des Camaro war wirklich noch gefällig, schön ecken und Kanten. Aber nun haben sie es verschlimmbessert. Ist natürlich Geschmackssache ;)
 

PontiacV8

04. Mär 17, 17:48
...ich hab hier im Forum noch keinen 6th Gen Camaro/Fahrer gesehen...hat sich bisher auch noch keiner hier angemeldet!  :)
 

Earl Hickey

04. Mär 17, 11:10
Lustig: wollte vorher fast das gleiche schreiben mit dem Challenger, dachte aber dann teeren und federn mich hier einige. ;)
 

Schwarzer_Schakal

04. Mär 17, 08:51
Nicht böse gemeint ich weiß das einige hier einen fahren ;) Könnte auch ein 7er BMW sein.
 

Schwarzer_Schakal

04. Mär 17, 08:50
Bestimmt ein schönes Auto, für mich aber kein Camaro mehr. Meiner Meinung nach ist der Challenger das einzige USCar das den Optischen Sprung in die Neuzeit geschafft hat.

Show 50 latest