Autor Thema: D80 Spoiler  (Gelesen 1300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris95

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 305
  • Land: de
  • Ort: 32427 Minden (Westf)
D80 Spoiler
« am: 23. Aug 16, 20:38 »
Servuuuus  ;D

Mein originaler Heckspoiler am Formula sieht lacktechnisch schlimm aus und
verrottet so langsam an den Aufnahmen.

Passt da auch ein D80 Spoiler auf die Löcher in der Heckklappe ?
Also sind die Aufnahmemaße dieselbe ?

Grüße,

Chris S.
1988 Firebird Formula 305 TPI

Offline J.C. Denton

  • Mitbürger
  • dabei seit: Jul 2007
  • Beiträge: 643
  • Land: 00
  • Ort: Viersen
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #1 am: 23. Aug 16, 21:49 »
Nö, sind sie nicht. Zumindest nicht alle. 2 der Löcher passen, die Anderen nicht. Du musst sowohl neue Löcher bohren als auch die Alten verschließen und das Heckblech lackieren.

Grüße,
Oli

Offline Happosai

  • Mitbürger
  • dabei seit: Dez 2005
  • Beiträge: 589
  • Land: de
  • Ort: Augsburg
  • 86er Trans AM SE (Black/Gold)
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #2 am: 14. Feb 17, 19:26 »
Da bei mir im Sommer eventuell auch ein Spoilerwechsel ansteht, habe ich auf die Antwort von J.C. Denton eine Frage. Inwieweit muss man das Heckblech neu lackieren. Mein D80 Spoiler hat glücklicherweise genau die gleiche Schwarze Farbe wie mein Heckblech.
1986 TRANS AM S/E Recaro-Edition | seit 11.04.16 mit H-Kennzeichen

Offline blauerben

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mai 2014
  • Beiträge: 365
  • Land: de
  • Ort: Köln
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #3 am: 14. Feb 17, 19:52 »
das kann sogar ich beantworten :D
wenn du löcher die nicht mehr benötigt werden verschliest, zb mit spachtel ect. muss die stelle lackiert werden. weil es sonst Mist aussieht. wer will schon spachtel unlackiert sichtbar haben?
ich habe damals bei meinem blauen firebird schraubkopf abdeckung in die nicht mehr benötigten löcher gemacht. habe die heckklappe mit den verschlossenen löchern auch grade bei ebay kleinanzeigen drinnen. da kann man das auf dem bild sehn.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/pontiac-firebird-heckklappe/599956919-223-19985

Offline Happosai

  • Mitbürger
  • dabei seit: Dez 2005
  • Beiträge: 589
  • Land: de
  • Ort: Augsburg
  • 86er Trans AM SE (Black/Gold)
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #4 am: 14. Feb 17, 20:08 »
Danke für das Foto.  :thumb:  Die meisten älteren Fotos sind hier und auch bei BO leider nicht mehr vorhanden.  :(  Soweit ich sehe gibt es für deine Heckklappe insgesamt 2 Löcher vom alten Spoiler? Ich habe einen älteren Aerowing-Spoiler und laut Service Manuel hat es 2 Löcher an der Heckklappe. Laut dem Bild für den D80 sollten die beiden Löcher passen so dass ich nur 2 neue Löcher bohren müsste. Genauer kann ich es mir das ganze im Sommer machen, wenn ich den Spoiler abgebaut habe. Ein wenig darauf vorbereiten kann ja nicht schaden und sauber muss es bei mir natürlich auch sein.  :bulle:  Wenn jemand noch weitere Fotos zum Umbau hat, wäre ich sehr dankbar.  :thumb:


Ich habe bei bei der Suche dieses Bild gefunden, eventuell sind die äußeren zugespachtelten Löcher vom alten Aerowing-Spoiler?

« Letzte Änderung: 14. Feb 17, 20:26 von Happosai »
1986 TRANS AM S/E Recaro-Edition | seit 11.04.16 mit H-Kennzeichen

Offline J.C. Denton

  • Mitbürger
  • dabei seit: Jul 2007
  • Beiträge: 643
  • Land: 00
  • Ort: Viersen
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #5 am: 14. Feb 17, 20:36 »
So ist es. Der "alte" und der "neue" D81 Aerowing haben zwar unterschiedliche Bohrungen, jedoch teilen sie sich jeweils eine Bohrung mit dem D80. Bei dir muss also, wie auf dem äußeren Bild "nur" ein Loch verschlossen werden. Ich empfehle dennoch, direkt das ganze Heckblech zu lackieren. Ist eine schöne, liegende Fläche und es lässt sich zu allen Seiten gut abkleben. Und bei schwarz ist die Wahrscheinlichkeit, dass in die hinteren Seitenwände einlackiert werden muss, so gut wie nicht gegeben. Bei meiner Farbe kann man das "auf Stoß lackieren" komplett vergessen. :)

Grüße,
Oli

Offline Happosai

  • Mitbürger
  • dabei seit: Dez 2005
  • Beiträge: 589
  • Land: de
  • Ort: Augsburg
  • 86er Trans AM SE (Black/Gold)
Antw:D80 Spoiler
« Antwort #6 am: 14. Feb 17, 22:43 »
Danke schon mal für den Tipp!  :thumb:
1986 TRANS AM S/E Recaro-Edition | seit 11.04.16 mit H-Kennzeichen

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

BenettonF12001

08. Okt 17, 15:10
Ach das ist ja der, den du verkaufst. Wenn ich nicht schon ein Auto hätte... Wobei, bei deinem läuft der Motor wohl. :D
 

BenettonF12001

08. Okt 17, 10:50
Sehr schöner Camaro, der durch die Kuchenblechkennzeichen verschandelt wird.  ;)
 

BenettonF12001

20. Sep 17, 07:35
Habe das High Temp RTV Black benutzt am LG4.
 

Chris95

19. Sep 17, 22:46
Abdichten der Ansaugbrücke + Dichtungstausch: Kann jemand eine RTV Dichtmasse empfehlen die jene auch dicht hält?
 

BenettonF12001

19. Sep 17, 18:48
Dann hab ich ja noch 11 Tage Zeit, den Vogel zum Laufen zu bringen.  :D
 

Onkel Feix

19. Sep 17, 14:43
Kurzer Check: Jo, 01.10. stimmt exakt.
 

Onkel Feix

19. Sep 17, 14:41
Der is irgendwann ja.... aber selber auch noch nich vollends auf dem Schirm :)
 

BenettonF12001

18. Sep 17, 23:22
Ist nicht Anfang Oktober Season Closer in Dorsten? 1.10.2017?

Show 50 latest