Autor Thema: 305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91  (Gelesen 9858 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline J.C. Denton

  • Mitbürger
  • dabei seit: Jul 2007
  • Beiträge: 701
  • Land: 00
  • Ort: Viersen
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #30 am: 05. Mär 16, 18:05 »
Ein V6 TH700 kann kann am V8 sowieso vergessen. Es passt nämlich gar nicht.

Grüße,
Oli

Offline greasemonkey

  • Mitbürger
  • dabei seit: Okt 2012
  • Beiträge: 1.204
  • Land: 00
  • Ort: NRW
  • garage maniac
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #31 am: 05. Mär 16, 18:20 »
...

Samstag hole ich nen 305cui mit nem TH700 R4 Getriebe. Der Motor ist bereits auf vergaser umgerüstet.
....

Nun ja, wenn das da oben stimmt, braucht er sich um ein passendes Getriebe nicht zu sorgen ;)
F-Body Parts hat den Betrieb bis auf weiteres eingestellt.

Offline LarZ

  • Mitbürger
  • dabei seit: Feb 2011
  • Beiträge: 201
  • Land: de
  • Ort: Gütersloh
  • IROC-Z 305 TPI
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #32 am: 05. Mär 16, 20:18 »
Aber wenn schon Hinterachsumbau wegen Scheibenbremsen (hatten die 3. Gen. TPI Tuned Port Injektion auch)
Nicht unbedingt, zumindest nicht der 5.0, der hat auch Trommelbremse  :lechz:
89er Camaro IROC-Z 305 TPI
89er Mercedes W201 190E
94er Suzuki LS650
75er Vespa 50N

Offline Toni

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 57
  • Land: de
  • Ort: 58300
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #33 am: 06. Mär 16, 07:59 »
Guten Morgen 👍🏼

Motor, Getriebe und alle passenden Halterungen und Aufhängungen habe ich da.

Bremsen sind auch bestellt.

Hat jemand nen reperaturhandbuch für den 305cui was er verkaufen würd? Zwecks Einstellungen usw. Werde vor der Montage noch aluköpfe und ne scharfe nockenwelle verbauen. Dann hab ich mit d n restlichen anbauteilen die gewünschten ps zusammen ☺️

Lg
automatisch zusammengefuehrt


@j.c. Denton

Wie kommst du eigentlich dadrauf das dass nicht passt ?


"All non-Chevrolet applications were vehicles that used a Chevy powerplant such as the 2.8 and 4.3 V-6 engines and the 305 and 350 Chevy small-block V-8 engines. Some of the truck applications had 250 six-cylinder powerplants but still used the TH700R4."

 :thx:
« Letzte Änderung: 06. Mär 16, 08:56 von Toni »

Offline greasemonkey

  • Mitbürger
  • dabei seit: Okt 2012
  • Beiträge: 1.204
  • Land: 00
  • Ort: NRW
  • garage maniac
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #34 am: 06. Mär 16, 09:14 »
...

@j.c. Denton

Wie kommst du eigentlich dadrauf das dass nicht passt ?


"All non-Chevrolet applications were vehicles that used a Chevy powerplant such as the 2.8 and 4.3 V-6 engines and the 305 and 350 Chevy small-block V-8 engines. Some of the truck applications had 250 six-cylinder powerplants but still used the TH700R4."

 :thx:

Weil es so ist, denn nur der 4,3 V6 (90° V6) hat die gleiche Glocke wie die V8 (das ist sozusagen ein SBC V8 dem man 2 Zylinder abgeschnitten hat ;) ), das Getriebe von 2,8 und vom 3,1 V6 passen nicht, ganz andere Glocke ( 60° V6).

GM 90° V8 Glocke:




GM 60° V6 Glocke (zwar vom Schaltgetriebe, aber das ist für die Glocke bzw. Befestigung am Block egal):

F-Body Parts hat den Betrieb bis auf weiteres eingestellt.

Offline Toni

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 57
  • Land: de
  • Ort: 58300
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #35 am: 06. Mär 16, 09:40 »
http://up.picr.de/24790235qk.jpg[/img]]


Danke für die info. Soweit hab ich mich damit nicht beschäftigt. Hab trotzdem zugesehen das ich die richtigen Teile habe. Ich hab die v8 Glocke.

Ich glaube hier denken immernoch 90% der Leute ich bin dämlich.




automatisch zusammengefuehrt


Und bei allem Respekt.  Alles was du geschrieben hast steht in meiner Nachricht dadrüber nur in Kurzfassung ohne Bilder in englisch.. Bevor ich 10.000€ in nen Auto Steck mach ich mir schon Gedanken was ich mir kaufe :D
« Letzte Änderung: 06. Mär 16, 09:44 von Toni »

Offline greasemonkey

  • Mitbürger
  • dabei seit: Okt 2012
  • Beiträge: 1.204
  • Land: 00
  • Ort: NRW
  • garage maniac
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #36 am: 07. Mär 16, 12:16 »


Und bei allem Respekt.  Alles was du geschrieben hast steht in meiner Nachricht dadrüber nur in Kurzfassung ohne Bilder in englisch.. Bevor ich 10.000€ in nen Auto Steck mach ich mir schon Gedanken was ich mir kaufe :D

Was steht da drin? Auf jeden Fall nicht dass die Getriebe TH700R4 von den 60°V6 an die V8 passen oder auch nicht und auch nicht dass die eine andere Glocke haben.
Und dann zeig mir bitte mal einen 2.8 Chevrolet V6 mit einem TH700R4 dahinter. Die 60° V6 waren GM Motoren die in den Fahrzeugen der ganzen Palette von GM eingebaut waren, sowohl längs als auch quer z.B.  Buick, Chevrolet, Isuzu, Pontiac...

Den 250cui Reihensechszylinder im Pick-Up-Truck wird man kaum finden, denn der war für den südamerikanischen Markt bestimmt und wurde meiner Kenntnis nach auch dort gefertigt

In "Deinem Kurztext" steht nur drin wo das TH700R4 Verwendung fand und das bezieht sich rein auf das "Innenleben" und sagt rein gar nichts über die Glocke und die Kompatibilität der aufgezählten Motoren bzw. Motorentypen untereinander aus.

Bei allem Respekt, ich glaube Du solltest mal an Deinem Englisch etwas arbeiten ;)
« Letzte Änderung: 07. Mär 16, 16:24 von greasemonkey »
F-Body Parts hat den Betrieb bis auf weiteres eingestellt.

Offline Toni

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 57
  • Land: de
  • Ort: 58300
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #37 am: 08. Mär 16, 18:48 »
Für mich war halt ausschlaggebend das es das Getriebe wohl passend zum v8 gibt. Naja Is Wurscht.

Motor ist bis zum Wochenende draußen. Und dann geht's erstmal an den Unterboden und den Motorraum. Hat hier jemand schonmal seinen Unterboden trockeneisstrahlen lassen ?

Oder andere Vorschläge ? Und wie habt ihr eure unterböden geschützt ?

Lg


automatisch zusammengefuehrt


Für mich war halt ausschlaggebend das es das Getriebe wohl passend zum v8 gibt. Naja Is Wurscht.

Motor ist bis zum Wochenende draußen. Und dann geht's erstmal an den Unterboden. Hat hier jemand schonmal trockeneis strahlen lassen ? Oder andere Vorschläge?

Lg

« Letzte Änderung: 08. Mär 16, 19:04 von Toni »

Offline Toni

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 57
  • Land: de
  • Ort: 58300
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #38 am: 20. Jun 16, 20:07 »
Mahlzeit Leute.

Denk mal 2-3 Wochen noch. Dann bin ich durch. Dann lad ich mal nen paar Bilder hoch   8)

Am Wochenende hab ich den Auspuff gebaut. Unterboden ist auch fertig. Motor ist drin. Fehlen nurnoch Flüssigkeiten. Die Elektrik und Folie.

Lg [/URL][/img]

Offline Meuni

  • Frischfleisch
  • dabei seit: Okt 2015
  • Beiträge: 12
  • Land: de
  • Ort: Goslar
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #39 am: 24. Aug 16, 21:14 »
...hi Toni..."was isn jetzt"...?? Täte mich interessieren was aus deinem Projekt geworden ist!? Läuft das Auto...??

Offline Toni

  • Mitbürger
  • dabei seit: Mär 2016
  • Beiträge: 57
  • Land: de
  • Ort: 58300
Antw:305 cui 5.0l vergaserumbau in 3.1l Karosse von 91
« Antwort #40 am: 11. Feb 18, 16:22 »
Mahlzeit ! Sorry das ich mich hier nie zu Wort gemeldet hab 😁

Also das Auto hab ich im letztes Jahr im Mai zugelassen, er fährt sich richtig gut. Hab letzte Woche noch die Achse getauscht. Hab jetzt eine aus nem 88er Trans am. Der hat die Scheibenbremsen und nen Gesperrtes differenzial. Genauso wie ich es wollte.
Elektrik is super geworden (hab nen halben gelben Sack Kabel über gehabt nachdem die Einspritzung raus geflogen is 😁)
Innenausstattung hab ich aus nem 4. gen/ schwarz und Leder.
Momentan ist er in Anthrazit foliert. Bauen gerade ne lackierkabine in unsere Halle. Dann bekommt er vermutlich wieder das originale rot. H Zulassung und so.
Ich ralle das hier nicht so ganz mit dem Fotos hoch laden. Dann würde ich nen paar Fotos und nen Video von der "Testfahrt" mit dem differential hoch laden 😁😁

Und nen Riesen dank an die, die mir hier helfen konnten und die die es versucht haben 👍🏼

Toni

« Letzte Änderung: 11. Feb 18, 16:42 von Toni »

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

Schwarzer_Schakal

Gestern um 09:52
Mit Versand und Einfuhr, bist dann aber auch bei 63 Euro. Hab mir jetzt eine CD über Ebay geholt, alles in allem 43 Euro.
 

J.C. Denton

16. Feb 18, 21:47
Für knapp 19 Euro braucht man nicht lange zu überlegen. Ich nutze das Service Manual schon lange nur noch digital.
 

J.C. Denton

16. Feb 18, 21:46
 

Onkel Feix

16. Feb 18, 21:06
90 hätte zumindest mal noch das ältere exterior und das neue interior (airbag)  , diverse kleinere unterschiede dürfte es geben, allerdings dürfte das nichts allzu wildes sein
 

Schwarzer_Schakal

16. Feb 18, 18:52
Hat sich beim Firebird V6 im Zeitraum von 90-92 technisch etwas verändert? Zwecks Service Manual, könnte für meinen 92er günstig eins von 90 bekommen.
 

Arrowhead

09. Feb 18, 20:40
Danke Chris  :)
 

Chris95

09. Feb 18, 19:48
Hi Arrow, wenn du bei RA bei Teilenummer suchen "XP26" eingibts, wirst du fündig. ;) Waren allerdings Autolite, keine Champion.
 

Arrowhead

07. Feb 18, 20:32
Wo hast du die Kerzen gekauft Chris? Hast du ne Teilenummer oder so?
 

Earl Hickey

03. Feb 18, 10:58
Iridium-Kerzen sind auch für die meisten 2-Räder sehr empfehlenswert. ;D
 

Alex.H

02. Feb 18, 22:07
Weil die Iridiumkerzen konstruktionsbedingt für eine bessere Verbrennung sorgen. Bei den meisten Motoren merkt man es an einem "runderen" Leerlauf.
 

Chris95

02. Feb 18, 18:39
Warum läuft mein TPI eigentlich besser mit Iridium-Kerzen von Champion als mit neuen ACDelco R45TS Kerzen? ._.
 

Knight

02. Feb 18, 00:05
wenn ja, einfach mit mal eine E-mail mir bitte senden  ;)

es geht um eine bestellung  und ich nicht die möglichkeit habe leider .
 

Knight

01. Feb 18, 00:56
der verkäufer liefer fast überall nur nicht nach deutschland aber nach österreich  ;)
 

Knight

01. Feb 18, 00:07
hallo , kommt hier einer aus österreich ?und hab ebay ?
 

TimFirebird69

27. Jan 18, 21:59
Oh könnt passieren das ich was brauche melde mich morgen bei dir :)
 

Onkel Feix

27. Jan 18, 01:04
Besteht bei irgendwem Interesse an ner Sammelbestellung @ Rockauto?  Wenn ja bitte per PN bei mir melden. Gedenke im Laufe der kommenden Woche zu bestellen.
 

TimFirebird69

23. Jan 18, 20:32
Dankeschön ;)
 

J.C. Denton

23. Jan 18, 07:01
Nein, ist es nicht.

Show 50 latest