Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Rund um Firebird und Camaro / Kotflügel 75er Firebird
« Letzter Beitrag von Fellow am Gestern um 21:25 »
Hallo

Kann mir einer sagen ob auch noch Kotflügel von anderen Baujahren mit denen vom 75er formula baugleich sind?

Danke für die Antworten
2
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von DerSaarländer am Gestern um 20:13 »
echten chrom sandstrahlen funktioniert theoretisch schon ....aber......

Chrom ist sehr hart.....hast du dein Strahlgut und arbeitsdruck dann so hoch gewählt das er das Chrom aufbricht dann......ja dann hat das darunter liegende weiche Aluminium dem nicht mehr viel engegenzusetzen und ...nun ja....die oberfläche des Mondes sieht dann besser aus  :D
3
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von Beagle85 am Gestern um 18:49 »
Ich habe mich schon diverse Foren durchsucht und beim Sandstrahlen sind sich alle einig > wenn es Chromeffektlack ist, dann geht es auch mit Sandstrahlen. Bei "echtem" Chrom klappt das aber nur mäßig bis gar nicht. Habe mit einer sehr groben Drahtbürste (Bohrmaschine) auf der intakten Chromschicht ca. 1 Std geschrubbt, außer dass es schön glänzte, passierte nix.  :(
Schade, dass die Felgen von der 3. Generation nicht passen, wäre zu einfach gewesen.

Hier mal ein Ergebnis von dem behandeltem Narbendeckel (rechts bereits behandelt, Nickelschicht unter dem Chrom?):



Mal schauen ob ich mich am Wochenende an eine Felge heran traue.
4
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von Terence_Hill am Gestern um 18:15 »
Sandstrahlen hilft nichts? (Amateurfrage, kenne mich nicht aus)
Hatte mal Alu-Felgen, die auch Luft verloren hatten weil zu schlecht im Zustand. Hatte die gesandtstrahlt und dann Reifen wieder drauf, Luft blieb danach drin.
Obs bei Chrom funktioniert, weiß ich aber nicht...
5
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von Rocky48 am Gestern um 17:50 »
Der Lochkreis ist identisch AAAABER die 3rd Gen Felgen haben übern Daumen gepeilt 5cm weniger Einpresstiefe und stehen bei der 4th Gen ziemlich weit nach außen.
6
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von Beagle85 am Gestern um 17:05 »
Danke für die Antworten bisher. Die Felgen sind bis auf die optischen Macken noch vollkommen intakt. (weder verzogen, noch Bordsteinschäden) Ich habe mal testweise eine Narbenabdeckung in Salzwasser gelegt und gewartet. Nach 4 Stunden ist der Chrom komplett verschwunden und das Teil matt grau. Da es ja ein Plastikteil ist, bezweifel ich, dass es bei den Felgen so einfach gehen wird. ;)

Ich habe mal bischen herum telefoniert bei Betrieben die verchromen, doch bei 150 Eur pro Felge fürs entchromen blieb mit leicht der Atem weg.  :o

Sind die Lochkreise von den Gen 3 eigentlich identisch mit denen vom Gen 4?

Gruß,
TIm
7
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von Alex.H am Gestern um 16:31 »
Ich meine mich erinnern zu können, daß man Chrom chemisch entfernen kann. Das geht aber nur in Verchromungs-Betrieben.

Hab mal gegoogelt:

https://www.schrubstock.de/Metallteile-entchromen-entnickeln-entkupfern-entzinken_107.aspx

Scheint aber auch genug Tipps für den Hobby-Bastler zu geben.

Gruß, Alex
8
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von DerSaarländer am Gestern um 16:03 »
Entfernen kann man vergessen da die Felge ja vollverchromt ist also auch die dichtFlächen und nach mechanischem entfernen alles wieder eben bekommen und poliert und versiegelt da kann man sich 2 neue Sätze für kaufen  :skandal:
9
Vierte Generation / Antw:Chrom entfernen Felgen
« Letzter Beitrag von maasel am Gestern um 14:34 »
Wäre es meine Felge würde ich mir einen guten Felgendoktor suchen und ihn fragen, ob er das abdrehen würde. Der kann auch prüfen, ob die rund laufen und ob es sich überhaupt lohnt. Chemische Spielereien würde ich nicht machen.
10
Kaufgesuche / Suche 455er Motorblock
« Letzter Beitrag von T/A all the way am Gestern um 11:18 »
Hallo, ich suche einen brauchbaren Pontiac 455er Motorblock oder ggf. auch einen kompletten Motor. Da der Motor neu aufgebaut wird, kann er ruhig etwas ausgenudelt sein, darf aber nicht unrettbar sein....einfach mal alles anbieten...
Seiten: [1] 2 3 ... 10

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

BenettonF12001

Gestern um 21:39
Danke. Morgen hol ich den Guten mal aus der Garage und Samstag geht er weg. Wetter passt ja schon mal.  :)
 

Quick Trick

11. Mär 17, 08:02
Benetton, hoffentlich klappts. so ein geiles auto will rennen :)
 

BenettonF12001

09. Mär 17, 23:47
Ende März kommt mein T/A mal zu Hackys US Car Service. Ich gebs auf mit dem LG4 Problem. Vermute eine Steuerkettenlängung. Habe aber nun keine Zeit, diese freizulegen, weil die Garage umgebaut wird.  >:(
 

vH

09. Mär 17, 17:48
Danke für die Info :)
 

Chrissie

08. Mär 17, 20:57
Ich muss gestehen, ich kenne abracar gar nicht  ???
 

greasemonkey

08. Mär 17, 18:34
bzw. vermitteln verkäufe
 

greasemonkey

08. Mär 17, 18:32
abracar gehört zur allianz und kauft mit vertragspartnern fahrzeuge an.
ein wenig von deinem besten werden die schon wollen, denn sonst wird das wenig erfolgreich sein ;)
 

vH

08. Mär 17, 18:28
An die Stuttgarter: Ist "abracar" ein guter Laden? Oder wollen die auch nur mein Bestes?
 

bephza

07. Mär 17, 11:52
Preis passt zum Zustand ;)
 

Rocky48

06. Mär 17, 18:44
Sucht jemand n 2nd Gen Bird als POLICE CAR?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/pontiac-policekar-6-6-oldsmobile/607736539-216-3017
Mit dem 403er Olds wird er sich allerdings schwer tun bei der Verbrecherjagd  :D
 

J.C. Denton

06. Mär 17, 15:18
Ich kenne beim TPI nur eine Dichtung am Verteiler. Und zwar die Papierdichtung direkt am Fuß. Der V6 hat statt der Papierdichtung einen O-Ring.
 

Chris95

05. Mär 17, 16:41
Hey Leute ;) Der Verteiler bei einem 88er 305 TPI hat ja zwei Dichtungen gell ? Eine oben am Blockgehäuse und die Andere sitzt wo ?
 

Schwarzer_Schakal

05. Mär 17, 11:25
Finde ich gut
 

basti86

05. Mär 17, 09:53
http://www.americar.de/magazin/news/neues-fuer-oldtimer-besitzer-h-saison-kennzeichen-fuer-oldtimer.3110

Jetzt kann man H Kennzeichen auch mit Saisonkennzeichen kombinieren.
 

Chrissie

04. Mär 17, 19:41
Genau. Optik ist wie immer Geschmackssache. Vom Fahrerischen Apekt hat er aber wohl nochmal einen guten Schritt nach vorne gemacht und wäre daher gegenüber dem Chally meine erste Wahl.
 

andy

04. Mär 17, 19:05
Die wären natürlich trotzdem willkommen, keine Frage... Die letzte Version des Camaro war wirklich noch gefällig, schön ecken und Kanten. Aber nun haben sie es verschlimmbessert. Ist natürlich Geschmackssache ;)
 

PontiacV8

04. Mär 17, 17:48
...ich hab hier im Forum noch keinen 6th Gen Camaro/Fahrer gesehen...hat sich bisher auch noch keiner hier angemeldet!  :)
 

Earl Hickey

04. Mär 17, 11:10
Lustig: wollte vorher fast das gleiche schreiben mit dem Challenger, dachte aber dann teeren und federn mich hier einige. ;)
 

Schwarzer_Schakal

04. Mär 17, 08:51
Nicht böse gemeint ich weiß das einige hier einen fahren ;) Könnte auch ein 7er BMW sein.
 

Schwarzer_Schakal

04. Mär 17, 08:50
Bestimmt ein schönes Auto, für mich aber kein Camaro mehr. Meiner Meinung nach ist der Challenger das einzige USCar das den Optischen Sprung in die Neuzeit geschafft hat.

Show 50 latest