Autor Thema: Auspuffblende  (Gelesen 1507 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline diplomat

  • Frischfleisch
  • dabei seit: Jan 2011
  • Beiträge: 21
Auspuffblende
« am: 21. Apr 11, 22:57 »
Noch eine Frage:

Mein Camaro hat einen Auspuff, der fast aussieht, wie ein Diesel-Auspuff (er ist nach unten gebogen)... gibt es eine Auspuffblende oder so etwas, womit ich die Optik einfach und ohne viel Aufwand verbessern kann, ohne dabei TÜV-mäßig unkonform zu werden?

Andreas

Offline andy

  • Administrator
  • dabei seit: Mai 2006
  • Beiträge: 3.121
  • Land: de
  • Ort: bei Heidelberg
  • Schadstoffstark und leistungsarm
Re: Auspuffblende
« Antwort #1 am: 21. Apr 11, 23:29 »
Falsch, die Auspuffenden der F-Bodys sehen nicht wie Diesel-Auspuffrohre aus, die von den Diesel sehen aus wie die Auspuffrohre der F-Bodys!
Die waren nähmlich original ab Werk und schon ein paar Jahre länger auf dem Markt, da gabs noch nicht mal Turbo-Diesel fürs Kfz.  ;)

Und ja natürlich. hunderte... tausende. Zum anschweissen oder Klemmen. in allen Formen und Anschlussdurchmessern. Nachmessen musst Du aber schon selbst  ;)
www.summitracing.com   ...Dort einfach mal "Exhaust tips" in die Suchmaske eingeben
www.mnf.de/Shop/ ...hat sehr schöne Endstücke auf Lager
www.ebay.de   ...dort wird man förmlich erschlagen von Endstücken.

Ab Werk und original von GM gabs keine Nachrüstblenden. Das sind alles Universalteile die Trenn- und Schweiss-Arbeiten an vorhandenen Auspuffendrohren nach sich ziehen.

Mein Tipp. Neue, gerade Endrohre (ohne Knick in Richtung Boden) im passenden Durchmesser (Anschluss an Endtopf) kaufen oder anfertigen lassen (gute Kfz Werkstatt) und dann die ausgewählten Endstücke/Blenden daran anschweissen lassen. An den originalen Endrohren mit ihrem Knick nach unten ist das ne Fummelarbeit damits anschliessend nicht ungleichmässig aussieht. Jeder cm wie ein Abgang anders steht zum 2. sieht man sofort auf 1km Entfernung  :wuerg:

« Letzte Änderung: 21. Apr 11, 23:50 von andy »

 

Neueste Beiträge

Kreischbox

Last 20 Shouts:

 

Chris95

Gestern um 21:42
Hmmm... Taugen Ansaugkrümmerdichtungen aus Papier etwas ?
 

J.C. Denton

23. Sep 16, 18:59
Das halte ich für ein Gerücht... :D
 

blauerben

23. Sep 16, 18:42
bobby das mit den trotzdem kaufen seh ich glaub ich auch so. und oli, doch es gibt einen der besser da steht...deiner!
 

Bobby

23. Sep 16, 17:57
Man sieht auf den Bildern schon dass das Teil völlig schlecht Lackiert ist. Total Apfelsine. Am besten zu sehen wo die Tür mit dem Schriftzug fotografiert wurde.

Würde ihn aber Glaub Trotzdem Kaufen  :D
 

Schwarzer_Schakal

23. Sep 16, 16:52
Ich habe für meinen 4800 bezahlt, und der ist bestimmt nicht so gut erhalten wie deiner Ben. Unter diesem Betrag brauchst du beim V6 nicht mehr gucken, beim V8 gehe ich soweit das alles unter 8000 nur noch runter gerockte Mühlen sind.
 

J.C. Denton

23. Sep 16, 16:34
Korrekt. Der Ben hat sicherlich mit seinem "neuen" roten Bird einen der besten 3rd Gen in Deutschland. Wenig gelaufen, neuwertiger Innenraum, top Lack und gerade mal 65.000 km gelaufen.
 

Chrissie

23. Sep 16, 14:21
Und vermutlich hat der 3,1er auch keinen Getriebeschaden?!
 

J.C. Denton

23. Sep 16, 12:50
Weil der wahrscheinlich nicht so perfekt dasteht wie dein nahezu makelloser 3,1er.
 

blauerben

23. Sep 16, 12:47
kann mir mal bitte jemand sagen warum ich mir ein 3,1l von 92 für 5900€ gekauft habe, wenn nun ein 5,7l t-top für 4600euro drinnen steht??? misst
 

Chris95

22. Sep 16, 16:47
Danke! :)
 

Onkel Feix

22. Sep 16, 16:01
4x6" vorne, 6x9" hinten .
Ausnahme: UQ7 Performance Sound Paket ; da sinds hinten soweit ich mich erinnere 2 Lautsprecher pro Seite, 4x6 und glaube 4" rund
 

Chris95

22. Sep 16, 11:59
..Wurden in der 3.Gen immer nur eine Lautsprechergröße verbaut oder gabs da mal bauliche Unterschiede ?
 

Chris95

22. Sep 16, 11:48
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/firebird-formula-5-7l-v8-t-top/495844439-216-16433



Recht interessant! Aber wohl Getriebeproblem, aber das ist der 5.7er TPI, auch nice... Dachte ich stells hier mal ein^^
 

Clickfisch

22. Sep 16, 10:06
Benneton und Drebin:
Habt ihr meine PM bekommen? Bitte meldet Euch, danke.
 

Clickfisch

18. Sep 16, 19:23
An die Auktionsgewinner: Melde mich morgen bei Euch! :)
 

ThunderHawk

18. Sep 16, 18:18
Ja Chris, das meiste wird durch die stabis erreicht, hab auch vorne nen Umi35mm solid und hinten nen 24mm. das rockt ;)

chris4303

18. Sep 16, 13:23
BMR Federn, Koni str.t, Umi sway bar 35&22mm, neue Domlager und upper control arm Buchsen verbaut :) Fährt sich wirklich gut der Catfish :)
 

Schwarzer_Schakal

15. Sep 16, 19:45
Hat der 91er Fibi V6 lange oder kurze Zündkerzen?
 

blauerben

15. Sep 16, 14:58
andy, von mir 100%  ;)

Show 50 latest